Lisa Fenger - Textperle

Ayurveda – ganz im Flow

Flow-flow-flow_Titel_900_neu Ein Buch wie ein Geschenk

Welcher Werbetexter träumt nicht davon als Schriftsteller groß rauszukommen? Martin Suter und Frank Schätzing haben es geschafft. Beide haben sie als Werbetexter in Werbeagenturen begonnen und dann das, was sie jeden Tag machten, zum neuen Beruf gemacht: Schreiben. Ich hatte nie das Bedürfnis, einen Roman zu schreiben. Und doch ist jetzt mein erstes Buch erschienen.  

Flow Flow Flow mit Ayurveda

Seit 2015 unterhalte ich den Blog Ayurveda-Schatztruhe, in dem ich über die Schätze und die Empfehlungen des Ayurveda schreibe. Zunächst wollte ich dort nur ein paar Beiträge über meine persönlichen Erfahrungen mit Ayurveda veröffentlichen. Aber ganz schnell nahm das Unterfangen Fahrt auf und ich schrieb und schrieb und schrieb. Inzwischen besuchen täglich mehr aus tausend Interessierte meinen Blog und holen sich dort Ratschläge, Tipps und Rezepte, wie sie ihr Leben mit mehr Energie und Freude anreichern können. Eine davon war Mareike Engelke, Illustratorin aus Duisburg.  

So ein Ayurveda-Buch hat es noch nie gegeben

Mareike Engelke beschäftigt sich drei Jahren mit Ayurveda und entdeckte immer wieder Erstaunliches, wie sie mit einfachen Änderungen und neuen Gewohnheiten mehr Energie, Struktur und Freude gewinnen konnte. Gleichzeitig aber fand sie auch, dass es für einen Neuling im Reich des Ayurveda schwer ist, sich durchzulesen und das komplexe Gesundheitssystem zu erfassen. Der Wunsch, ein Buch zu gestalten, das Ayurveda einfach und leichtfüßig darstellt, brachte sie dazu, mit mir Kontakt aufzunehmen. Und da traf sie genau auf die richtigen Ohren! Mein Blog hatte immer schon das Ziel, dieses 4000 Jahre alte und sehr umfassende Gesundheitssystem namens Ayurveda für jeden schnell und leicht erfassbar zu machen. Die meisten Bücher, die ich über Ayurveda kenne, sind eher wissenschaftlich geschrieben und man muss sich erst durch die ersten 80 Seiten durcharbeiten, bis man so einigermaßen versteht, worum es gehen könnte. Das wollten Mareike und ich ganz anders machen. Wir beschlossen, ein Buch zu machen, das wie ein Geschenk ist.

Unser Ayurveda-Buch sollte weiblich sein, es sollte hübsch sein, ein Lieblingsbuch sein, ein Buch, das immer auf dem Tisch liegt. Ein Buch, das man gar nicht zurück ins Regal stellen möchte. Genau das hat Mareike Engelke erschaffen: Ein Buch, wie ein Geschenk. 

Auspacken und sofort anfangen!

Es geht sofort los! Kein langes, mühseliges Durchackern, bis man endlich einmal zum Wesentlichen kommt. Nach dem Vorwort von Kerstin Rosenberg, einer international anerkannten Ayurveda-Expertin, geht es los mit „Ayurveda ist einfach". Die zauberhaften Illustrationen von Mareike machen ganz viel Lust, immer wieder darin zu blättern und nur das zu lesen, was einen gerade anlacht. Denn Ayurveda ist eine Gesundheitslehre der kleinen Schritte. Kleine Veränderungen sind viel wichtiger, als sein ganzen Leben umzukrempeln. Das lehnt Ayurveda übrigens ab!

Was ist denn das: Vata, Pitta und Kapha?

Die ayurvedische Gesundheitslehre ist aufgebaut auf dem Verhältnis von Vata, Pitta und Kapha. Diese drei Energieformen sind in jedem Menschen in einem anderen Verhältnis wirksam. Was genau diese drei sind, wie sie sich bei jedem Menschen auswirken und was passiert, wenn einer der drei zu stark wird, wird in diesem Buch ganz leicht verständlich erklärt. Die Illustrationen von Mareike Engelke helfen, die Informationen gut abspeichern zu können. Ich bin mir sicher, dass auch bei Ihnen das Wissen des Ayurveda wie ein positiver Kick wirkt. Positive Nebenwirkungen sind nicht ausgeschlossen!

Neugierig geworden? Das Buch ist in jedem Buchladen erhältlich, ISBN 978-3-86826-186-8, oder bestellen Sie es im Thalia Online-Shop.

Produktfotografie – eine Kunst für sich
Die Medienperlen vor und hinter der Kamera

Ähnliche Beiträge

Alle Beiträge

Rechtliche Angaben

Medienperlen®  Profis für Ihr Marketing
Grafik ǀ Website ǀ Text ǀ Foto

 (040) 51 32 80 38   info@medienperlen.de