Wie Sie mit dem XING Portfolio Ihre professionelle Außendarstellung verbessern

XING PortfolioEine attraktive Möglichkeit sich als Einzelperson – angestellt oder selbständig – auf XING ansprechend ins Bild zu setzen, ist das Portfolio.

Mit der Premium-Mitgliedschaft* schöpfen Sie sämtliche Möglichkeiten der kostenlosen Zusatzseite aus. Nach meiner Beobachtung wird dieses Angebot noch viel zu wenig genutzt.

Was ist zu beachten?

Überlegen Sie sich zunächst, was Sie mit den zur Verfügung stehenden Mitteln darstellen möchten.
Einen visuellen Lebenslauf für Ihre Bewerbung, Bilder oder Videos, die Ihre Kompetenz als Redner oder Trainer unterstreichen oder eine optische Darstellung Ihrer Produkte, z.B. als GrafikerIn oder WebdesignerIn.

Am Besten entwickeln Sie vorab einen schriftlichen Entwurf. In der Entwicklungsphase kann durch eine gezielte Einstellung das Portfolio nur für den Profilbesitzer sichtbar gemacht werden. So steht man nicht unter Zeitdruck. Sobald der Plan steht, laden Sie die Elemente in das Portfolio. Verlinken Sie an den Text an mehreren Stellen mit Ihrer Homepage. Zum Abschluss sorgt eine weitere Einstellung dafür, dass die zusätzliche Seite in Zukunft als Startbild erscheint.


*Portfolio für Premium-Mitglieder: es besteht die Möglichkeit, unendlich viele erweiterte Texte einzubauen, maximal 15 Videos (aus YouTube oder Vimeo) und bis zu 30 Bilder und PDFs für die Selbstdarstellung zu nutzen. Basis-User fügen 1 Textmodul und bis zu 3 Bilder oder PDFs in das Portfolio ein.

 

Welche Nebeneffekte erzeugt ein gutes Portfolio?

  • Professioneller Außenauftritt
  • Anpassung an die Corporate Identity
  • Positive Unterscheidung zu den Mitbewerbern
  • Sämtliche Inhalte sind relevant für die Suchmaschine
  • Bilder sagen mehr als 1000 Worte

Aus meiner Sicht lohnt sich der Aufwand, das Portfolio für eine gekonnte Außendarstellung zu nutzen, zumal diese Seite vollkommen ohne Kosten ist.

Warum XING?

Eines der wichtigsten, wenn nicht sogar das wichtigste soziale Netzwerk im Business-Bereich, ist das deutsche Unternehmen XING aus Hamburg.

Zurzeit sind ca. 15 Millionen auf XING angemeldet, davon ca. 10 Millionen im deutschsprachigen D-A-CH Bereich. (Deutschland, Österreich und Schweiz.) XING ist ein reines Business-Netzwerk, einzig in den unzähligen Gruppen gibt es alternative Themen wie Sylt & Friends, BMW-Freude am Fahren oder Bobby Jones Smoker Club.

Angestellte suchen neue Jobs, Selbständige neue Kontakte und Freelancer neue Projekte. Große Unternehmen wie Air Berlin, Siemens oder Tchibo nutzen das Netzwerk, um neue Mitarbeiter zu finden und Headhunter durchforsten die Profile mit einer gesonderten Mitgliedschaft, um nach potentiellen Kandidaten für neue Stellen Ausschau zu halten.

Firmen können Business-Seiten oder Arbeitgeberprofile anlegen, um sich als attraktives Unternehmen darzustellen. Meist sind diese Seiten mit monatlichen Kosten verbunden.

 

Angela Fechner ist Expertin für XING und Prezi Präsentationen und berät Einzel- und kleine Unternehmen.

Ist ein Fototermin für Sie wie ein Zahnarztbesuch?
Impulse aus der Strategie-Werkstatt: Wie denke und...

Ähnliche Beiträge

Alle Beiträge

Rechtliche Angaben

Medienperlen®  Profis für Ihr Marketing
Grafik ǀ Website ǀ Text ǀ Foto ǀ Social Media

 (040) 51 32 80 38   info@medienperlen.de