Welche Keywords müssen in die Headline?

Medienperlen, Welche Keywords müssen in die HeadlineNeulich traf ich einen Unternehmer, der mir ganz stolz erzählte, er habe seine Website selbst getextet. Neugierig sah ich nach und entdeckte einmal wieder das, was ich schon befürchtet hatte: Headlines und Texte, die die Suchmaschinen langweilen.

Suchmaschinen sind neugierig und gierig auf Neues. Sie lesen zuerst die Headlines, also die Überschriften, aus und dann den eigentlichen Text, den Fließtext.

Dabei kommt den Headlines eine festgelegte Rangfolge zu. Beim Erstellen der Website wird genau definiert, was Headlines 1, also H1, H2, H3 usw. ist. Das ist nicht zu verwechseln mit der Reihenfolge, sondern mit der Wichtigkeit der Headlines. Dennoch sollte eine H3 nicht vor der H1 stehen.

Weiterlesen

Ist ein Fototermin für Sie wie ein Zahnarztbesuch?

Medienperlen - Beata Lange, Fotografin

Viele Menschen lassen sich nur ungern fotografieren und sind oft der Meinung, sie seien nicht fotogen.

Die Kunst des Fotografierens liegt darin, die schönen und attraktiven Seiten jedes Menschen zu betonen. Dabei können Sie das Fotoshooting mit beeinflussen. Denn ein Fotoshooting ist ein Projekt, das gemeinsam gestaltet wird.

Sie bringen ihre Ideen und Vorstellungen mit, die ich im bestem Fall im Vorgespräch schon von Ihnen erfahren habe. Ich biete Ihnen dazu meine Licht- und Bildkomposition an, um Sie mit Businessfotografie ins rechte Licht zu rücken.

Das Miteinander macht's.

Weiterlesen
Markiert in:

Wie Sie mit dem XING Portfolio Ihre professionelle Außendarstellung verbessern

XING Portfolio

Eine attraktive Möglichkeit sich als Einzelperson – angestellt oder selbständig – auf XING ansprechend ins Bild zu setzen, ist das Portfolio.

Mit der Premium-Mitgliedschaft* schöpfen Sie sämtliche Möglichkeiten der kostenlosen Zusatzseite aus. Nach meiner Beobachtung wird dieses Angebot noch viel zu wenig genutzt.

Was ist zu beachten?

Überlegen Sie sich zunächst, was Sie mit den zur Verfügung stehenden Mitteln darstellen möchten.
Einen visuellen Lebenslauf für Ihre Bewerbung, Bilder oder Videos, die Ihre Kompetenz als Redner oder Trainer unterstreichen oder eine optische Darstellung Ihrer Produkte, z.B. als GrafikerIn oder WebdesignerIn.

Am Besten entwickeln Sie vorab einen schriftlichen Entwurf.

Weiterlesen
Markiert in:

Impulse aus der Strategie-Werkstatt: Wie denke und arbeite ich „strategisch“

strategiebruecke

Strategie ist ein zielorientiertes ganzheitliches Vorgehen, ein langfristiger Plan, im Gegensatz zur kurzfristigen Taktik als Teil einer Strategie. Sie richtet sich aus an Stärken und Potentialen des Unternehmens, sucht nach Chancen im Markt um gezielt Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln und ausgewählten Zielgruppen anzubieten.

Heute: Strategie als Sehen nach Henry Mintzberg

Eine Strategie übersetzt Henry Mintzberg als eine Brücke zwischen der Gegenwart, in der ich mich als Unternehmer befinde und in der Zukunft, die ich anstrebe. Um diese Brücke solide zu bauen und sie zu Ende zu gehen, empfiehlt Mintzberg sie aus unterschiedlichen Perspektiven zu betrachten. 

Die Perspektiven sind:

Der Blick von oben bietet die Sicht aus der Vogelperspektive auf den relevanten Gesamtmarkt und dessen Veränderungen.

Weiterlesen

B2B-Kurzberatung April 2016

14. April 2016 - Individuelle Kurzberatung am B2B-Messestand

Wir sechs Marketingexpertinnen von medienperlen.de bieten Ihnen bei der B2B am 14. April in Hamburg-Schnelsen ganztägig eine individuelle Kurzberatung rund um Ihr Marketing: Marketingstrategie, Unternehmenstexte, Internetauftritt, Businessfotografie, Social Media und Grafik/Design.

Weiterlesen

Alle Beiträge

Rechtliche Angaben

Medienperlen®  Profis für Ihr Marketing
Grafik ǀ Website ǀ Text ǀ Foto ǀ Social Media

 (040) 51 32 80 38   info@medienperlen.de